„Abstandsregeln werden kaum eingehalten“

„Abstandsregeln werden kaum eingehalten“ Erste Covid19-Fälle an MKK-Schulen bereiten Kreisschülerrat Sorgen  Über 100 Lehrerinnen und Lehrer haben an der Umfrage der Kreisschülervertretung teilgenommen. Die ersten Zwischenergebnisse zeigen, dass die Lehrkräfte …

Pressemitteilung Podiumsdiskussion 29.04.2020

Am Mittwoch den 29.04.2020 veranstaltete der Kreisschülerrat Main-Kinzig-Kreis zusammen mit dem Stadtschülerrat Hanau eine Podiumsdiskussion mit dem Schwerpunkt Bildung. Hierzu waren Vertreter der Landtagsfraktionen eingeladen.  Im Vorlauf zur Podiumsdiskussion, die …

Aufruf: Rückmeldungen aus den Schulen

Am Montag beginnt für einen kleinen Teil der Schülerschaft im MKK, zumindest teilweise, wieder der Unterricht. Die Kreisschülervertretung hat mit den Verantwortlichen aus der Politik dazu am Mittwoch ein Gespräch, …

Bildung in anderen Ländern

Vielen Kindern weltweit fehlt immer noch die Chance auf Bildung. Zu diesem Schluss kam der Weltbildungsbericht der UN-Organisation UNESCO von 2017. Dies bedeutet genau, dass 264 Millionen Kinder keine Bildung …

Bildung in anderen Bundesländern

Wir, als Schüler des Main-Kinzig-Kreises kenne ja alle das Schulsystem Hessens. Jedoch ist Bildung Ländersache, weswegen es noch 15 weitere Schulsysteme gibt, die sich untereinander kaum ähneln. Die einzigen beiden …

Bildung der Weg zur Demokratie

Nach der Niederlage der Deutschen 1945 versuchte die amerikanische Besatzungspolitik im Rahmen der „Umerziehung“ eine weit reichende Schul- und Bildungsreform nach eigenem Muster. Ebenso stand die Einführung einer demokratischen Schulkultur …

Gesundheit

Die Gesundheit, egal ob psychisch oder physisch, spielt eine wichtige Rolle im Schulalltag. Ziel ist es, die Gesundheitskompetenz von Kindern und Jugendlichen zu stärken und sie in ihrem Entwicklungsprozess zu …

Studiengebühren

Auch wenn Studiengebühren hauptsächlich den Studierenden zu Gute kommen sollen, regt sich viel Widerstand gegen die Erhebung dieses Betrags. In den frühen 2000ern gab es zwar die Bestrebung, die Studiengebühren …

Entwicklung unseres Bildungssystems

Zwischen 1870 und dem Ersten Weltkrieg löste der Staat die Kirchen als wichtigsten Träger von Bildungseinrichtungen ab. Die sich verbreitende Erkenntnis, dass Bildung nicht nur die Identitäten und Werthaltungen nachwachsender …